Benutzung

hfg-archiv

Fotos: Linde Böhm ©HfG-Archiv Ulm

hfg-archiv

Fotos: Linde Böhm ©HfG-Archiv Ulm

hfg-archiv

Fotos: Linde Böhm ©HfG-Archiv Ulm

Das HfG-Archiv bietet Wissenschaftlern, Studenten und jedem interessierten Laien die Möglichkeit, sich mit der Geschichte der Ulmer Hochschule auseinander zu setzen. Neben der Einsicht in die vielfältigen Archivmaterialien kann die historische Bibliothek der ehemaligen Hochschule, sowie eine Sammlung aktueller Bücher und Zeitschriften zur Designgeschichte, als Präsenzbibliothek benutzt werden.

Benutzerordnung

Offizielle Gebührenordnung Stadt Ulm, Ulmer Museum, HfG-Archiv

Öffnungszeiten

HfG-Archiv

Aktenvorlage und Archivrecherchen jeweils Mittwoch 9 - 17 Uhr. Wir bitten um telefonische Voranmeldung.

 

 

Ausstellung »Hochschule für Gestaltung Ulm – Von der Stunde Null bis 1968«
Neue ständige Ausstellung im HfG-Archiv Ulm

Di - So, Feiertage 11 - 17 Uhr
Do 11 - 20 Uhr
Mo geschlossen

Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten an den Feiertagen:
24.12. (Heiligabend), 25.12. (1. Weihnachtsfeiertag), 31.12.2017 (Silvester): geschlossen
26.12.2017 (2. Weihnachtsfeiertag), 01.01. (Neujahr), 06.01.2018 (Dreikönig): 11-17 Uhr

Eintritt Ausstellung »Hochschule für Gestaltung Ulm – Von der Stunde Null bis 1968«
Neue ständige Ausstellung im HfG-Archiv Ulm

€ 3,50 / 2,50 ermäßigt
Freier Eintritt jeden ersten Freitag im Monat!

Aktuelle Veranstaltungen und Führungstermine finden Sie in unserem Quartalsfolder unter:
http://www.ulm.de/sixcms/media.php/29/Veranstaltungsfolder_4%20Quartal%202017_Museum%20Ulm.pdf

Studio HfG
Sonderausstellung »Walter Zeischegg: Die Natur der Form«

12. November 2017- 14. Januar 2018
Studio HfG im HfG-Archiv Ulm, Am Hochsträß 8, 89081 Ulm

Öffnungszeiten

Di - So, Feiertage 11 - 17 Uhr
Do 11 - 20 Uhr
Mo geschlossen

Eintritt

4,50 €/3,50€ ermäßigt

Inkl. Eintritt in die ständige Ausstellung

Freier Eintritt jeden ersten Freitag im Monat!

Öffentliche Führungen

Donnerstag, 23.11., 7.12., 21.12.2017, 04.01.2018, jeweils 18.30 Uhr
Sonntag, 10.12.2017, 14.01.2018, jeweils 15 Uhr

Veranstaltungen und Sonderführungen

Walter Zeischegg: Die Natur der Form
Ausstellung zum 100. Geburtstag
Ausstellungseröffnung am Sonntag, 12. November 2017, 11 Uhr

Studio HfG im HfG-Archiv Ulm, Am Hochsträß 8, 89081 Ulm

Aus Anlass des hundertsten Geburtstags von Walter Zeischegg präsentiert das Studio HfG eine Ausstellung mit Skulpturen, Modellen und Zeichnungen, die einen Blick auf Zeischegg als Bildhauer freigeben. Als solcher wurde er an der Wiener Akademie der Bildenden Künste ausgebildet, bevor Max Bill ihn 1951 nach Ulm holte. Sowohl als Dozent der Abteilung Produktgestaltung an der HfG wie auch als Bildhauer zeigte die Person Walter Zeischegg immer auch ein Interesse an der freien Form und geometrischen Strukturen, wie sie in der Natur zu finden sind. Daher präsentiert die Ausstellung eine abwechslungsreiche Auswahl von Arbeiten Zeischeggs, dessen umfangreicher Nachlass im HfG-Archiv bewahrt wird.

Begrüßung

Dr. Stefanie Dathe
Direktorin Museum Ulm

Zur Ausstellung

Dr. Martin Mäntele
Leitung HfG-Archiv

Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 12. November 2017, 11 Uhr, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich in die Mensa der ehemaligen Hochschule für Gestaltung ein.

Vortrag

Dr. Martin Mäntele
„Neonlicht: Material für Design und Kunst“
Kleiner Hörsaal, HfG-Gebäude, 3. OG, Am Hochsträß 8, 89081 Ulm
Do, 14.12., 19 Uhr

Dauerausstellung HfG Ulm

im Ulmer Museum, Marktplatz 9, 89073 Ulm
Di - So, Feiertage 11 - 17 Uhr
Do 11 - 20 Uhr
Mo geschlossen

Eintrittspreise siehe: Ulmer Museum

Führungen
Anfragen und –buchungen über das Sekretariat des Ulmer Museum bei Catarina Stönner: + 49 731 1614307 c.stoenner@ulm.de

Kosten für Führungen (max. 25 Personen je Gruppe)

Wochentag 65,- €, zzgl. Eintritt
Wochenende und Feiertag 75, - €, zzgl. Eintritt
Abendführungen 75,- €, zzgl. Eintritt

Bitte beachten Sie:
Zahlungen per Scheck, EC- oder Kreditkarte sind nicht möglich.