Rückblick

2015

Eröffnung der Ausstellung
Werner Wirsing: Architekt der Nachkriegsmoderne

Januar, Studio HfG im HfG-Archiv Ulm
Einführung in die Ausstellung H.P. Ritz Ritzer, Kurator

2014

Konzertmatinee
Günter Buhles: »Beaulieu«-Quartett
Gregor Hübner: »Wolheim«-Quartet

gespielt vom Sirius Quartet New York
Oktober, Studio HfG im HfG-Archiv Ulm

2014

Zentrum für Gestaltung HfG Ulm: Tag der offenen Tür
September, HfG-Archiv Ulm
Kostenlose Führungen durch die Ausstellungen und die Depots sowie freier Eintritt

2014

Eröffnung der Ausstellung
Otl Aicher: Ordnungssinn und Dolce Vita. Fotografien der 1950er Jahre

April, HfG-Archiv Ulm
Einführung in die Ausstellung Christiane Wachsmann, Kuratorin HfG-Archiv / Ulmer Museum

2014

Tag der offenen Tür
April, HfG-Archiv Ulm
Kostenlose Führungen durch die Ausstellungen und freier Eintritt

2013

Eröffnung der Ausstellung
Basic Design. Von Ulm in die USA und zurück

September, Ulmer Museum

2013

Eröffnung der Ausstellung
Hochschule für Gestaltung Ulm – Von der Stunde Null bis 1968

Neue ständige Ausstellung im HfG-Archiv Ulm
September, HfG-Archiv Ulm, Einführung in die Ausstellung Prof. Dr. h.c. Gui Bonsiepe, ehemaliger Studierender und Dozent der HfG Ulm, Designer und Designtheoretiker

2013

Tag der offenen Tür
»Vasistas? Das Schaudepot im HfG-Archiv«

Februar, HfG-Archiv Ulm
Kostenlose Führungen durch die Ausstellung und freier Eintritt

2012

Eröffnung der Ausstellung
Otl Aicher - Die Regenbogenspiele. Das visuelle Erscheinungsbild der XX. Olympischen Spiele, München 1972

Mai, HfG-Archiv Ulm, Einführung in die Ausstellung von Prof. em. Dr. Wilhelm Vossenkuhl, Professor für Philosophie an der LMU in München

2012

Symposion
Otl Aicher zum Gedächtnis
Die andere Tradition? Otl Aicher und das Mittelalter

Mai, Rotis im Allgäu
In Kooperation mit dem Otl Aicher-Archivverein. Vorträge von Otto Karl Werckmeister und Susanne Weiß

2011

Begleitprogramm zur Ausstellung »ulmer modelle - modelle nach ulm« in Kolkata, Indien

Oktober, Konferenz »LOOK Back – LOOK Forward: HfG Ulm and Design Education in India«, Vortrag von Daniela Baumann. Organisiert vom National Institute of Design (NID), Ahmedabad und Bangalore in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut/Max Mueller Bhavan Bangalore, dem HfG-Archiv Ulm und das ifa, Stuttgart. Konferenz Leitung: Prof. M.P. Ranjan, NID Ahmedabad.

2010

Begleitprogramm zur Ausstellung »ulmer modelle - modelle nach ulm« in Bangalore, Indien

März, Konferenz »LOOK Back – LOOK Forward: HfG Ulm and Design Education in India«, Vortrag von Marcela Quijano. Organisiert vom National Institute of Design (NID), Ahmedabad und Bangalore in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut/Max Mueller Bhavan Bangalore, dem HfG-Archiv Ulm und das ifa, Stuttgart. Konferenz Leitung: Prof. M.P. Ranjan, NID Ahmedabad.

2009

Begleitprogramm zur Ausstellung »ulmer modelle - modelle nach ulm« in Mexiko Stadt

Juni, Vortrag »Die Bedeutung des ulmer modells« und Workshop für Design Studierende zum Thema »Cromatische Erfahrungen« gehalten von Marcela Quijano am CIDI, Facultad de Arquitectura UNAM, México D.F.

2009

Vortrag »Max Bill in Ulm«, Dr. Dagmar Rinker, HfG-Archiv Ulm

2008

Ausstellungseröffnung mit Festvortrag von Dr. Jakob Bill, max, binia+jakob bill stiftung, Adligenswil

Podiumsdiskussion zum Thema »die gute form«. Teilnehmer: Prof. Dr. Florian Hufnagl, Die Neue Sammlung, München; Prof. Klaus Lehmann, Deutscher Werkbund Baden-Württemberg; Thomas Edelmann, Designkritiker, Hamburg; Dr. Susanne Schade, Schade-Design, Neu-Ulm; Prof. Mattias Held, HfG-Schwäbisch Gmünd; Moderation: Dr. Oliver Herwig, freier Journalist München.

Dokumentarfilme zu Max Bill von Ernst Scheidegger, Zürich

2008

Begleitprogramm zur Ausstellung »ulmer modelle – modelle nach ulm« in Bogotá

August, Vortrag von Marcela Quijano zum Thema »Die Bedeutung des ulmer modells« im Museo de Arte del Banco de la República, Bogota
August, Workshop von Marcela Quijano zum Thema »Cromatische Erfahrungen« . Praktische Übungen zum Thema Farbe, basierend auf den Grundkurs von Josef Albers 1955

2007

Eröffnung der Dauerausstellung hfg ulm. Hochschule für Gestaltung Ulm. 1953-1968
Fest »20 Jahre HfG-Archiv« im Ulmer Museum

Vorträge von Marcela Quijano und Dagmar Rinker an der Universität PUCPR, der Casa Andrade Muricy und dem Goethe-Institut in Curitiba, Brasilien anlässlich der Austellung »ulmer modelle - modelle nach ulm«.

Vortrag von Marcela Quijano an der ESDI, Rio de Janerio, Brasilien anlässlich der Austellung »ulmer modelle - modelle nach ulm« in Curitiba.

2005

Begleitprogramm zur Ausstellung »spiel gut«

Lernen, Spiel und Spaß am Computer
Anne Radlinger, Medienpädagogin

Magic & Co., Sammelkartenspiele, für Kinder und
Jugendliche geeignet oder gefährlich?

Norman Kurock, Sozialpädagoge

2004

Begleitprogramm zur Ausstellung »spiel gut«
Der spielende Tisch
Ein Spieleabend mit dem bekannten Spieleautor Wolfgang Kramer

Spielzeug und Umwelt
Wolfgang Döring, Diplombiologe, Labor für Umweltanalytik

Spielen, Spielzeug, Spielbegleiter - ein harmonisches Trio?
Heinrike M. Schauwecker-Zimmer, Sozialpädagogin

2003

Vortragsreihe im Stadthaus Ulm zur Ausstellung
»ulmer modelle - modelle nach ulm«

Media Toolbox
Prof. Günther Hörmann und Roland Barth, Ulm

Eine kulturanthropologische Betrachtung der Hochschule für Gestaltung Ulm
Prof. Dr. Wolfgang Ruppert, Berlin

Designer und Unternehmer im Dialog
Ein Gespräch zwischen Dipl. Ing. Siegfried Weishaupt, Max Weishaupt GmbH, Schwendi und Prof. Franco Clivio, Zürich. Moderation: Erhard Schroer, Ulm

2003

ulmer modelle - modelle nach ulm
Eröffnungsveranstaltung am 14. September 2003

2001

FILMKUNSTMUSEUM
Filmgeschichte(n) HfG Ulm 1962-68
Miniaturen aus der Abteilung Film an der Hochschule für Gestaltung, z. T. im Originalton, z. T. mit neuen Klängen live improvisiert.

2001

Drittes Rotis Symposion
»Netz und Netzwerke« Vom Handeln im Netz. Dimensionen der Globalisierung.
Veranstaltet vom HfG-Archiv Ulm
[P]

2001

Lateinamerika und die Ulmer Hochschule für Gestaltung
Ein Vortrag von Marcela Quijano und Dr. Dagmar Rinker im Rahmen der Ausstellung »Fotoformas. Geraldo de Barros« im Ulmer Museum.

2001

analog2digital – experimentelle photographie
Ein gemeinsames Projekt von Studenten der Fachhochschule Ulm, Studiengang »Digital Media« und dem HfG-Archiv Ulm im Ulmer Museum anläßlich der Ausstellung »Fotoformas. Geraldo de Barros

2000

Eröffnung des Otl-Aicher-Archivs im HfG-Archiv Ulm

2000

Zweites Rotis Symposion
Gebrauch und Gebräuchlichkeiten. Vom Umgang mit den Dingen und ihre Gestalt.
Veranstaltet vom Rotis-Forum e.V. und HfG-Archiv Ulm
[P]

1999

Erstes Rotis Symposion
über Denken. Ein Symposion über Gestalten und Denken in Rotis.
Veranstaltet vom Rotis-Forum e.V. und HfG- Archiv Ulm
[P]

1994

vh-Vortragsreihe
Die Hochschule für Gestaltung in Ulm
Eine Veranstaltungsreihe des HfG-Archivs Ulm in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Ulm und dem Stadthaus Ulm
»vh und HfG« Die Gründungsgeschichte der HfG
»Von der Münsterbauhütte zur Hochschule für Gestaltung« Ein Rückblick auf die Geschichte der Gestalterausbildung
»Nicht nur Braun-Produkte« Die Produktgestaltung an der HfG
»Bilder und Wörter« Die Abteilung Visuelle Kommunikation und Information
»Bestaunt und verdächtig« Die Ulmer und die HfG